Musiker für Senioren Münster

Musiker für Senioren

Als Musiker für Senioren war der Marco diesmal wieder im Haus Simeon der Diakonie in Müster zu Gast. Ein besonderer Moment für alle Beteiligten und Bewohner. Denn zum erstem Mal wurde wieder gemeinsam im Großen Saal das Sommer- und Grillfest gefeiert. Es kam schon fast wieder Karnevalsstimmung auf, als alle zusammen das Lied „Zwischen Rathaus und Lamberti“ anstimmten. Das Motto des Festes: Münster und Münsterland. Das Sommerfest war die Abschlussveranstaltung einer Aktionswoche für die Bewohner, die viele Aktionen rund um und in Münster erlebten. Besonders möchte ich mich auch beim Team des Hauses bedanken, das mit viel Engagement und guter Laune für alle und alles bestens gesorgt hat. Der Musiker für Senioren bedankt sich herzlich.

Der Kiepenkerl unterhielt die Bewohner mit historischen Anekdoten aus Münster. Er stellte anschaulich dar, wie die Schule im Münsterland früher war. Ein Tornister war dabei ein vielseitiger Kasten, der damals schon viele Funktionen hatte und gar nicht so weit vom heutigen Tablet entfernt war. Wieder was gelernt.

Musiker für Senioren Münster

Mehr über meine und unsere Auftritte finden Sie auf www.duo-vivendo.de. Einen kleinen Einblick in das Repertoire gibt es hier.

Immer mehr Seniorenheime bieten ihren Bewohnern und Besuchern ein vielseitiges Unterhaltungs- und Beschäftigungsprogramm. Dies freut mich, denn damit hat die musikalische Unterhaltung für Senioren einen festen Platz in meinem Musikerleben. Wenn Sie nun glauben, dass das Publikum allerdings mit ein paar Volksliedern oder altem Liedgut von René Carol bis Rudi Schuricke zufrieden ist, muss ich Sie enttäuschen. Die Ansprüche an einen Alleinunterhalter für Senioren haben sich in den letzten Jahren tatsächlich stark verändert. So dürfen es heute neben Titeln aus den 1940ern bis 1970ern auch moderne Schlager auf einem Musiknachmittag für Senioren sein. Selbst um einen Rock’n Roll werde ich an einem Seniorennachmittag häufiger gebeten. Lieder zum Mitklatschen oder Mitschunkeln gehören natürlich auch zum Programm.

%d Bloggern gefällt das: